Skip to main content

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen

dekoratives Rezeptbild

Zutaten

30 dag Zucker
30 dag Backfein Mehl glatt
1/8 l Öl
1/8 l Eierlikör
1/2 Pkg Backpulver
6 Eier
Vanillezucker

Tipp

Schmeckt auch als Ameisenkuchen (Schokostreusel unterheben) sehr gut.

Zubereitung

Eier, Zucker und Vanillezucker dickschaumig rühren, Öl einrühren, Mehl und Eierlikör unterheben.

Die Masse in eine befettete und ausgebröselte Kranzform füllen und bei 180 °C (Ober-/Unterhitze) ca. 1 Stunde backen.

Tipp

Schmeckt auch als Ameisenkuchen (Schokostreusel unterheben) sehr gut.

Rezept drucken
Teile das Rezept

Weitere Rezepte der Kategorie
Kuchen, Kekse & süße Mehlspeisen