Skip to main content

Ananas im Kokos-Backteig

Ananas im Kokos-Backteig

dekoratives Rezeptbild

Zutaten

250 g Backfein Weizenmehl glatt
2 Eier
1 EL Öl
250 ml Weißwein
30 g Kristallzucker
100 g Kokosett
1 Dose Ananasscheiben oder eine frische Ananas
2-3 EL Zitronensaft.

Zubereitung

Eier trennen, Mehl, Wein, Öl, Dotter, Prise Salz und 50 g Kokosett zu einem glatten Teig verrühren. Eiklar mit Zucker zu Schnee schlagen und unter den Teig heben. Teig ca. 15 Minuten rasten lassen. Ananasringe gut abtropfen lassen, mit Zitrone beträufeln, kurz einziehen und dann wieder gut abtropfen lassen. Ca. 3 Finger hoch Öl erhitzen. Ananasringe in den Teig tauchen, abtropfen lassen und beidseitig goldgelb backen. Auf ein saugfähiges Papierküchentuch legen, abtropfen lassen und mit Kokosett bestreuen.
Rezept drucken
Teile das Rezept