Skip to main content

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen

dekoratives Rezeptbild

Zutaten

5 Eier
25 dag Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
1/4 l Öl speziell mit feinem Buttergeschmack
1/4 l Eierlikör
25 dag Backfein Mehl
1 Pkg. Backpulver

Öl und Mehl für die Form

Tipp

Köstlich und auch am nächsten Tag noch saftig!

Zubereitung

Zum Abtrieb von Dotter, Zucker und Vanillezucker rührt man Öl mit feinem Buttergeschmack und Eierlikör. Mit Backpulver vermischtes Mehl darunter heben und zuletzt Eischnee vorsichtig unterziehen.
Teig in eine befettete und bemehlte Kuchenform füllen und im vorgeheizten Rohr bei 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 55 Minuten backen.

Tipp

Köstlich und auch am nächsten Tag noch saftig!

Rezept drucken
Teile das Rezept