Skip to main content

Herbstlicher Apfel-Mohn-Kuchen

Herbstlicher Apfel-Mohn-Kuchen

dekoratives Rezeptbild

Zutaten

180 g Butter
180 g Staubzucker
6 Eier
150 g Backfein Weizenmehl glatt Type 480
1 EL Backpulver
200 g gemahlener Mohn
250 g geriebene Äpfel (oder im Cutter gehackt, mit kleinen unregelmäßigen Stückchen)
etwas Zimt oder Lebkuchengewürz
1 EL Rum
Zitronensaft und –schale
1 Prise Salz

Tipp

Tipp für eine gute Schokoglasur:

125 ml Schlagobers erwärmen und
125 g Schokolade darin schmelzen!

Diese Glasur bricht beim Aufschneiden nicht

Zubereitung

Butter mit der Hälfte Zucker schaumig rühren. Dotter nach und nach dazu mixen. Eiklar mit der zweiten Zuckerhälfte und Salz steif schlagen. Den Mohn, die geriebenen Äpfel, den Zimt, den Rum, den Zitronensaft und die Zitronenschale unter den Eischnee heben. Danach die Butter-Dottermasse vorsichtig unterziehen. Den Teig in eine Tortenform oder in einen Backrahmen füllen und bei 175° C (Ober-/Unterhitze) ca. 50 Minuten backen. Entweder mit Staubzucker bestreuen oder mit Marillen-, Ribisel-oder Himbeermarmelade bestreichen und mit Schokoglasur überziehen.

Tipp

Tipp für eine gute Schokoglasur:

125 ml Schlagobers erwärmen und
125 g Schokolade darin schmelzen!

Diese Glasur bricht beim Aufschneiden nicht

Rezept drucken
Teile das Rezept
Kontakt

Haberfellner Mühle GmbH
Leopold-Haberfellner-Platz 1
AUT-4710 Grieskirchen

Tel. (+43) 07248 / 62683
Fax: (+43) 07248 / 62683-50
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union

Fördervertrag P2035682-VVE01 vom 15.11.2022: Anschaffung einer neuen Vermahlungsanlage sowie einer Kleinpackungsanlage, Erweiterung Mehlsiloanlage, Ausweitung Stromversorgung.

Fördervertrag P1500467-VVE03 vom 29.06.2016: Investitionen zur Produktivitätssteigerung durch Anlagenoptimierungen an Kleinpackungsanlage, Getreidereinigung, Liften sowie Automatisierung.