Skip to main content

Erdbeer-Joghurt-Torte

Erdbeer-Joghurt-Torte

dekoratives Rezeptbild

Zutaten

Biskuitteig:
4 Eier, getrennt
3 EL heißes Wasser
100 g Zucker
1 Pkg. Vanillinzucker
1 Schuss Rum
100 g Backfein Weizenmehl glatt
1 TL Backpulver
1 Prise Salz

Fülle:
3 EL Erdbeermarmelade
250 g Schlagobers
250 g Naturjoghurt
150 g Staubzucker
150 g Tiefkühl-Erdbeeren, aufgetaut
8 Blatt Gelatine
3 EL Rum

Überguss:
150 g Tiefkühl-Erdbeeren, aufgetaut
3 Blatt Gelatine

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Dotter und das heiße Wasser mit dem Handrührgerät 2 Minuten schaumig schlagen. Den Zucker, Vanillinzucker und Rum hinzufügen und weitere 8 Minuten schaumig mixen.  Das Eiklar mit dem Salz steif schlagen. Mehl und Backpulver sieben und abwechselnd mit dem Eischnee behutsam unter die Dottermasse heben. Eine Springform mit 26cm Durchmesser einfetten und bemehlen und den Teig einfüllen. Die Torte für 25 bis 30 Minuten backen. Danach aus der Backform lösen und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit bereiten wir die Fülle zu. Die Erdbeeren pürieren und mit Joghurt und Staubzucker mischen. Das Obers steif schlagen und unterheben. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Rum erwärmen. Die Gelatine ausdrücken, im Rum auflösen und 3 EL der Joghurtmasse einrühren. Dann zügig die Gelatine in die Joghurtmasse einrühren.

Einen Backring um die Biskuittorte stellen. Mit Erdbeermarmelade bestreichen und die Joghurtmasse darauf verstreichen. Nun die Torte 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Für den Überguss die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Erdbeeren erhitzen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Die Masse etwas abkühlen lassen und auf der Joghurtmasse verteilen. Die Torte nochmals für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Rezept drucken
Teile das Rezept
Kontakt

Haberfellner Mühle GmbH
Leopold-Haberfellner-Platz 1
AUT-4710 Grieskirchen

Tel. (+43) 07248 / 62683
Fax: (+43) 07248 / 62683-50
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union

Fördervertrag P2035682-VVE01 vom 15.11.2022: Anschaffung einer neuen Vermahlungsanlage sowie einer Kleinpackungsanlage, Erweiterung Mehlsiloanlage, Ausweitung Stromversorgung.

Fördervertrag P1500467-VVE03 vom 29.06.2016: Investitionen zur Produktivitätssteigerung durch Anlagenoptimierungen an Kleinpackungsanlage, Getreidereinigung, Liften sowie Automatisierung.